job informationen

Allgemeine Infos

Job Nr. FS102
Jobart Ranchstay
Bereich Landwirtschaft, Tourismus
Interessen Hostel & Hotel, Natur & Umwelt, Pferde, Tiere
Region Mitte, Norden, Patagonien, Süden
Ort In ganz Chile
Zeitraum ganzjährig
Einsatzdauer mind. 4 Wochen
Taschengeld nein
Unterkunft ja
Verpflegung ja
Visum nein
Alter ab 18 Jahre
Sprache Spanisch (mittel)

Aufgaben

In den letzten Jahrzehnten hat sich Chile zu einem Hotspot für Urlaub auf dem Bauernhof entwickelt. Viele koloniale Haciendas, Weingüter, traditionelle Höfe und familiäre Farmen haben sich für den Tourismus geöffnet und empfangen auf ihrem Gelände Gäste. Die Touristen können in gemütlichen Holzhäuschen oder Gästezimmern übernachten und tagsüber an diversen Aktivitäten teilnehmen. Vor allem Reitausflüge spielen eine große Rolle. Dies können kurze Reittouren in der näheren Umgebung oder mehrtägige Reittreks ins Hinterland und den Anden sein.

Zu deinen Aufgaben können folgende Dinge gehören:

  • ​Pferde bewegen und trainieren
  • Pferde ausreiten
  • Pferde füttern und pflegen
  • Pferde auf die Weide und in den Stall bringen
  • Stallarbeit
  • Instandhaltungsarbeiten
  • Pferde für die Reitausflüge vorbereiten
  • Reitausflüge begleiten
  • Gäste betreuen
  • Übersetzungaufgaben
  • Beim Betrieb der Gästezimmer mitarbeiten
  • Bei der Gästebewirtung mithelfen
  • Ausbau und Instandhaltung von Wanderwegen und anderer touristischer Infrastruktur

Anforderungen

Eigenschaften:
körperliche Fitness, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Kontaktfreudigkeit, Flexibilität, pferdelieb sein, Reitkenntnisse sind vorteilhaft

Sprache:
mittlere Spanischkenntnisse (A2-B1)
Gerne organisieren wir einen vorbereitenden Spanischkurs in Chile für dich.  mehr Infos

Arbeitszeiten:
​Ca. 30 – 40 Stunden pro Woche

Versicherung:
Eine Auslandsreisekrankenversicherung ist erforderlich. Eine Haftpflichtversicherung mit Auslandsschutz sowie eine Reiserücktrittskostenversicherung ist ebenfalls empfehlenswert. Bei Tätigkeiten in besonders gefährlichen Bereichen solltest du zudem eine Unfallversicherung abschließen.  mehr Infos

Impfung:
Prinzipiell sind keine besonderen Impfungen vorgeschrieben. Wir empfehlen dir, dich vor Reiseantritt mit deinem Hausarzt oder einem entsprechenden Reisemediziner in Verbindung zu setzen.  mehr Infos

Visum:
Es ist kein spezielles Visum nötig. Wir empfehlen dir, dich vor Reiseantritt mit dem zuständigen chilenischen Konsulat in Verbindung zu setzen.  mehr Infos

FAQ:
Du hast noch Fragen? Viele weitere Antworten findest du in unseren FAQ zum Thema Farmarbeit in Chile
Natürlich kannst du uns auch jederzeit gerne eine Email schreiben oder einfach anrufen.  Kontakt

Unterkunft und Verpflegung vom Arbeitgeber gestellt

Unsere Leistungen

  • Vermittlung einer Farmarbeit in Chile
  • Freie Unterkunft (Einzel- oder Mehrbettzimmer) und Vollpension vom Arbeitgeber
  • Persönliche Beratung und Unterstützung bei allgemeinen Fragen während deines gesamten Aufenthaltes
  • Übersetzung deines Lebenslaufs auf Spanisch
  • Persönlicher deutscher Ansprechpartner vor Ort
  • Organisation der Weiterreise zur Programmstelle
  • 24-Stunden Notfallnummer in Chile
  • Programmbestätigung für Visumsantrag (falls ein Visum nötig sein sollte)
  • Teilnahmebestätigung für deinen Ranchstay
  • Infobroschüre mit den wichtigsten Daten und Fakten zu Chile
  • Nützliche Infos und Tipps zu deinem Aufenthalt

Preise

ab 1 Monat
445 Euro
bis 2 Monate
465 Euro
bis 3 Monate
485 Euro
bis 4 Monate
505 Euro
bis 5 Monate
525 Euro
bis 6 Monate
545 Euro

Hinweis: Einmalige Anmeldegebühr 100 Euro. Die angegebenen Kosten sind nur einmalig zu entrichten (nicht monatlich).

Farmarbeit mit Work and Travel, Freiwilligenarbeit oder Praktikum kombinieren

Unsere Leistungen

Wenn du einen längeren Aufenthalt planst, dann kannst du z.B. auch 2 Farmarbeiten á 3 Monate oder 1 Farmarbeit und 1 Work and Travel JobFreiwilligenarbeit, Au-pair oder Praktikum an unterschiedlichen Orten in Chile kombinieren. Unsere Programme sind beliebig miteinander kombinierbar. Und das beste ist, wenn du mehrere Programme in Chile miteinander kombinierst, erhältst du nebenstehende Rabatte auf die Programmkosten.

Preise

2 Programme
-50 Euro
3 Programme
-70 Euro
4 Programme
-150 Euro
5 Programme
-200 Euro
6 Programme
-300 Euro

Unterkunft & Verpflegung

​Deine Unterkunft im Einzel- oder Mehrbettzimmer ist inklusive und wird von deinem Arbeitgeber zur Verfügung gestellt. Du wohnst direkt an deinem Arbeitsort.

Außerdem  erhältst du eine Vollverpflegung mit landestypischen Lebensmitteln und Speisen. Die Verpflegung wird entweder als servierte Mahlzeiten, Lebensmittel zum Selbstkochen oder Geld für den eigenen Einkauf zur Verfügung gestellt.

​Normalerweise hast du Zugang zum Internet und kannst dies kostenlos nutzen. Es gibt aber auch sehr abgelegene Farmen, wo mit sehr schlechtem oder nicht vorhandenem Internetempfang gerechnet werden muss.

Farmarbeit Chile

Arbeitsort

Die Farmen und Haciendas sind in ganz Chile verteilt. In der Zentralregion Chiles gibt es viele koloniale Haciendas, traditionelle Gutshöfe und Weingüter, welche sich für Touristen geöffnet haben. Im Süden Chiles finden sich eher kleine Familienbetriebe in malerischer Landschaft. In Patagonien hingegen befinden sich viele ehemalige Estancias (Schaffarmen), welche sich mittlerweile zu gut besuchten Tourismusbetrieben mit breit gefächertem Ausflugsangebot gewandelt haben.

Die Farmen liegen in landschaftlich wunderschönen Regionen und bieten dir die Möglichkeit, das chilenische Landleben in all seiner Ursprünglichkeit kennenzulernen.