Was genau ist ein Au-pair?

Als Au-pair in Chile lebst du mit einer chilenischen Familie mit Kindern zusammen, bist somit Teil der Familie und erlebst die Kultur des Landes hautnah. Zu den typischen Aufgaben eines Au-pair gehören die Kinderbetreuung und Unterstützung im Haushalt. Das heißt zum Beispiel, die Kinder zur Schule zu bringen, mit den Kindern Hausaufgaben machen, spielen, basteln oder singen. Oder die Kinder zu Sport- und Freizeitaktivitäten begleiten und mit ihnen auf den Spielplatz gehen. Teile uns im Anmeldeformular einfach deinen genauen Au-pair Wunsch mit. In unserer Jobdatenbank findest du eine beispielhafte Beschreibung für Au-pair Stellen in Chile.

 

 

Wie lange im Voraus sollte ich mich anmelden?

Damit du deine Reise in Ruhe planen und vorbereiten kannst, ist eine Anmeldung von ca. 3 bis 4 Monaten vor dem gewünschten Starttermin für dein Au-pair zu empfehlen. Wer es nicht erwarten kann Chile zu erleben, kann die Vorbereitungsphase natürlich auch verkürzen. Generell gibt es keine Anmeldefristen bei uns.

Au-pair mit Kind

Wie hoch sind meine Chancen, einen Au-pair Platz zu bekommen?

Aufgrund unserer sehr guten Kontakte zu verschiedensten Familien in Chile, können wir so gut wie für jeden unserer Teilnehmer eine passende Au-pair Stelle finden. Selbst wenn du noch keine Referenzen oder Erfahrung in der Kinderbetreuung hast, können wir für dich eine Familie finden.

Was passiert nach meiner Anmeldung?

Sobald wir deine Anmeldeunterlagen erhalten haben, machen wir uns auf die Suche nach einer passenden Gastfamilie für dich. Unterlagen wie ein polizeiliches Führungszeugnis, medizinisches Gutachten, Auslandskranken- und Haftpflichtversicherung kannst du uns später nachreichen. Sobald wir eine passende Familie für dich gefunden haben, was erfahrungsgemäß zwischen 4-12 Wochen dauert, koordinieren wir ein Video-Telefonat zwischen dir und der Familie. Ihr habt so die Gelegenheit euch kennenzulernen und offene Fragen zu klären. Solltet ihr euch eine gemeinsame Au-pair Zeit vorstellen können, erhältst du eine Bestätigung mit allen Teilnahmeunterlagen.

Ist eine bestimmte Dauer oder Starttermin vorgeschrieben?

Die Dauer und den Starttermin deines Au-pair Aufenthaltes bestimmst du selbst. Die absolute Mindestdauer beträgt jedoch 3 Monate. Die Maximaldauer 12 Monate.

Au-pair Chile

Wie sind die Arbeitszeiten für ein Au-pair in Chile?

​Natürlich musst du auch mal am Wochenende für die Kinder da sein oder abends.  Die Arbeitszeiten insgesamt bewegen sich aber zwischen 30 und 40 Stunden pro Woche.

Sind bestimmte Vorkenntnisse erforderlich?

​​Bestimmte Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Erfahrungen in der Kinderbetreuung oder ähnlichen Bereichen sind natürlich von Vorteil, aber nicht notwendig. An einem Au-pair in Chile darf jeder teilnehmen, der kinderlieb, verantwortungsvoll und zuverlässig ist. Auch bezüglich der Staatsangehörigkeit machen wir keine Einschränkungen. Unsere Au-pair Vermittlung steht Teilnehmern aus aller Welt zur Verfügung.

Welche Sprachkenntnisse muss ich haben?

Abhängig von der Familie sind unterschiedlich gute Spanisch- und/oder Englisch- und Deutschkenntnisse notwendig. Spanischkenntnisse sind natürlich auch vorteilhaft für das Leben außerhalb deiner Familie.

Auch wenn du bisher noch kein Spanisch oder nur sehr wenig sprichst, ist das kein Problem. In den von uns ausgewählten Spanischschulen erreichst du in wenigen Wochen das nötige Sprachlevel vor Antritt oder während deines Au-pair Aufenthaltes. Für Anfänger ist eine Mindestkursdauer von 4 Wochen empfehlenswert.

Au-pair Familie

Kann ich mich für ein Au-pair anmelden, auch wenn ich noch kein Spanisch spreche?

Ja, denn auch wenn du bisher noch kein Spanisch oder nur sehr wenig sprichst, ist das kein Problem. In den von uns ausgewählten Sprachschulen erreichst du in wenigen Wochen das nötige Sprachlevel vor Antritt oder während deines Au-pairs. Für Anfänger ist eine Mindestkursdauer von 4 Wochen empfehlenswert.

 

Werden Au-pair Jobs in Chile vergütet?

Du bekommst von deiner Gastfamilie eine Unterkunft im Einzelzimmer und Vollverpflegung gestellt. Zusätzlich erhältst du von deiner Familie ein monatliches Taschengeld für persönliche Ausgaben und Freizeitaktivitäten. Die Höhe des Taschengeldes bewegt sich durchschnittlich zwischen 200 Euro bis 350 Euro.

Lerne ich meine Familie im Vorfeld kennen?

Ja. Es ist ein wichtiger Bestandteil des Anmeldeverfahrens, dass wir mit deiner Familie und dir ein Video-Telefonat koordinieren. Dort haben beide Seiten die Möglichkeit sich kennenzulernen und offene Fragen zu klären.

Au-pair Chile

Muss ein Au-pair kochen oder saubermachen?

Nein. Ein Au-pair ist keine Haushaltshilfe, sondern in erster Linie zuständig für die Kinderbetreuung. Einfache Tätigkeiten wie Aufräumen, Staubsaugen oder das Kochen von einfachen Gerichten für die Kinder können Nebenaufgaben sein.

Gibt es eine Altersgrenze?

Das Mindestalter für ein Au-pair Aufenthalt in Chile beträgt 18 Jahre. Eine Altersbegrenzung nach oben gibt es nicht. Die meisten unsere Teilnehmer sind zwischen 18 und 40 Jahren alt. Gerne platzieren wir aber auch ältere Teilnehmer als sogenannte „Granny Au-pairs“.

Wo wohne ich während meines Au-pair Aufenthaltes?

Du wohnst natürlich direkt im Haus der Gastfamilie. Du bekommst ein Einzelzimmer zur Verfügung gestellt und volle Verpflegung. Du bist ein Teil der Familie und hast somit die einzigartige Möglichkeit, deine kulturellen und sprachlichen Kompetenzen zu erweitern.

Unterkunft Chile

Werde ich bei Ankunft in Chile vom Flughafen abgeholt?

Normalerweise wirst du von deiner Gastfamilie am Flughafen in Empfang genommen. Sollte eine Abholung durch deine Gastfamilie nicht möglich sein, organisieren wir gerne deine Flughafenabholung für dich.

Bekommen meine Eltern weiterhin Kindergeld?

Du bekommst von uns eine Teilnahmebescheinigung für dein Au-pair zur Vorlage bei deiner Kindergeldkasse. Ob das Kindergeld weiterhin bezahlt wird, entscheidet der jeweilige Sachbearbeiter deiner Kindergeldkasse. Darauf haben wir leider keinen Einfluss.
Tipp: Wenn du deinen Au-pair Aufenthalt z.B. als vorbereitendes Praktikum für dein Studium machst oder z.B. Sprachen studieren möchtest und dein Au-pair mit einem Spanischkurs in Chile kombinierst, so kann dies die Entscheidung über die Fortzahlung des Kindergeldes positiv beeinflussen.

Welche Versicherungen benötige ich für mein Au-pair in Chile?

Für die Teilnahme an einem Au pair in Chile benötigst du zumindest eine Auslandskrankenversicherung, damit du im Krankheitsfall oder bei einem Unfall versichert bist. Wir bieten Reiseversicherungen, die zugeschnitten sind für einen Au-pair Aufenthalt in Chile und einen umfassenden Schutz (Krankheit, Unfall, Haftpflicht, Reisegepäck) zu günstigen monatlichen Beiträgen bieten. Bitte informiere dich hier über die Bedingungen und Kosten.

Visum Chile

Benötige ich ein spezielles Visum für ein Au-pair in Chile?

​Als Au pair in Chile benötigst du in der Regel kein spezielles Visum. Weitere Infos zum Thema Visum findest du auch in unserem Reiseführer für Chile. Bei weiteren Fragen komme jederzeit auf uns zu.

Habt ihr eine 24h-Notfallnummer für den Fall der Fälle?

​Für den sehr unwahrscheinlichen Fall, dass während deines Aufenthalts in Chile Probleme auftreten, stehen wir dir selbstverständlich stets zur Seite. Ganz egal, ob die Probleme mit deiner Au-pair Familie zu tun haben oder anderer Natur sind, wir helfen dir jederzeit gerne. Du erhältst mit der Bestätigung deines Au-pair Jobs eine 24-Stunden Notfallnummer von uns. Damit sind wir auch außerhalb unserer Geschäftszeiten im Notfall für dich erreichbar.

Bekomme ich für mein Au-pair Aufenthalt eine Bescheinigung?

Ja. Nach erfolgreicher Beendigung deines Au-pairs erhältst du von uns eine Teilnahmebestätigung.

Au-pair beim Wandern

Was kostet die Vermittlung einer Au-pair Stelle?

Nach verbindlicher Anmeldung wird eine Anzahlung fällig. Die restlichen Kosten entstehen erst nach erfolgreicher Vermittlung. Sollte einmal eine erfolgreiche Vermittlung nicht möglich sein, erhältst du deine Anzahlung natürlich wieder zurück. Alle Infos zu den Kosten findest du hier.

Mehr Infos zu Au-pair in Chile

Alle Infos zu Preisen für eine Au-pair Stelle in Chile sowie zum Ablauf der Anmeldung findest du hier. Du kannst uns eine unverbindliche Anfrage stellen und wir beantworten alle deine Fragen! Natürlich kannst du dich auch direkt anmelden und dir sofort einen passenden Au-pair Job sichern.