Was sind Länderkombinations-Kurse? 

Durch dieses Kursprogramm hast Du die Möglichkeit Spanisch zu lernen und gleichzeitig zu reisen. Du kannst zwischen 6 Spanischschulen in Santiago de Chile, Viña del Mar (Chile), Lima, Cusco (Peru), Buenos Aires und Mendoza (Argentinien) wählen. Alle Schulen haben den selben Lehrplan und die selbe Qualität.
Du kannst die Dauer und Art der Kurse sowie die Reihenfolge der Städte völlig frei wählen und Dein Programm abhängig von Deinem Reiseplan erstellen. Auf diese Weise hast Du die Möglichkeit, verschiedene Städte, Kulturen und Dialekte kennen zu lernen. Für alle weiteren Infos beraten wir Dich gerne persönlich!  

zurück


Was beinhaltet das Paket Skifahren?

Santiago liegt am Fuße der Anden und eignet sich daher bestens für Tagesausflüge in eines der nahe gelegenen Skigebiete. Das Paket Skifahren enthält Folgendes:

  • 2 Liftstickets pro Woche (am Wochenende)
  • Transport ins Skigebiet und zurück

Die Skisaison in Chile geht in der Regel von Juni bis September. Falls die Saison früher zu Ende sein sollte, werden Dir die Mehrkosten natürlich rückerstattet. Das Skigebiet liegt ca. eine Autostunde (39 km) von Santiago entfernt. Folgende Kosten gelten im Skigebiet:

  • Ausrüstungsverleih - ca. 30 Euro pro Tag
  • Skikurs privat - ca. 80 Euro pro Tag
  • Skikurs Gruppe - ca. 40 Euro pro Tag

zurück


Was ist Medical Shadowing?

Medical Shadowing ist ein Programm, welches für angehende Mediziner und Ärzte entwickelt wurde. Es verbindet einen Spanischkurs nach deiner Wahl mit dem Erlernen von Fachbegriffen aus der Medizin und kulturellem Training. Du hast die Möglichkeit, 2 mal pro Woche (jeweils max. 4h) die Ärzte einer Privatklinik oder eines Krankenhauses bei ihrer Arbeit zu begleiten und zu beobachten (Shadowing). Dadurch hast Du die einzigartige Gelegenheit, andere Gesundheitssysteme und deren Umgang mit Patienten kennenzulernen.
Um an diesem Programm teilzunehmen, ist eine schriftliche Bewerbung mindestens 2 Monate vor Beginn nötig. Wir brauchen folgende Unterlagen von Dir:

  • ausgefüllter Bewerbungsbogen
  • Lebenslauf und Anschreiben
  • Nachweis der aktuell höchsten medizinischen Ausbildung

zurück 


Kann ich den Sprachkurs bei meiner Universität anrechnen lassen?

Die Kurse unserer Schule sind von den akkreditierten Instituten Universidad Bolivariana und der Universidad de Viña del Mar in Chile sowie dem Brookaven College in USA  zertifiziert. Desweiteren werden die Kurse unserer Sprachschule vom DAAD empfohlen. Um eine Anrechnung der Kurse an Deiner Universität zu erreichen, solltest Du folgende Schritte durchführen:

  • Besuch des Fremdsprachenamtes Deiner Universität. Dort kannst Du Dich nach den Bedingungen für die Anrechnung von Auslandskursen erkundigen.
  • Auf Anfrage erhältst Du von uns die zur Anrechnung nötigen Unterlagen.
  • Absolvierung des Sprachkurses an unserer Schule.
  • Einreichen Deines Zeugnises, welches Du am Ende Deines Sprachkurses erhältst, bei Deiner Universität.

zurück


Was ist ein Bildungsurlaub?

Bildungsurlaub ist eine besondere Form des Urlaubs, die der beruflichen oder politischen Weiterbildung dient. Die meisten Menschen haben davon leider noch nie etwas gehört. Die deutsche Regierung hat dieses Programm eingeführt und ermöglicht es Arbeitern, Angestellten und Beamten sich 2 Wochen im Jahr freistellen zu lassen. Eine Anrechnung auf den regelmäßigen Urlaubsanspruch findet nicht statt und Du erhältst weiterhin Dein gewohntes Gehalt. Der Spanischkurs unserer Sprachschule in Santiago wird in folgenden Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt:

  • Berlin
  • Hamburg
  • Niedersachsen
  • Saarland
  • Schleswig-Holstein

Folgende Bedingungen sind zu beachten:

  • Der Bildungsurlaub beträgt zehn Arbeitstage innerhalb eines Zeitraumes von zwei aufeinanderfolgenden Kalenderjahren. In Berlin haben Arbeitnehmer bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres sogar einen Anspruch auf zehn Arbeitstage pro Kalenderjahr.
  • Wenn Du sechs Monate oder länger bei einer Firma gearbeitet hast, hast Du einen Anspruch auf Bildungsurlaub.
  • Damit der Sprachkurs als Bildungsurlaub anerkannt wird, sollte er mindestens 30 Stunden pro Woche betragen.
  • Der Bildungsurlaub kann von Deiner Firma evtl. abgelehnt werden, falls große Projekte anstehen oder andere Kollegen zum gleichen Zeitpunkt Urlaub beantragt haben.
  • Du solltest den Bildungsurlaub mindestens 6 Wochen vor Antritt des Sprachkurses bei Deinem Arbeitgeber beantragen.

zurück

Was ist ein Homestay?

Das bedeutet Du wohnst in einem Privathaushalt, in dem ein oder mehrere Zimmer untervermietet werden. Du wohnst also mit einer oder mehreren Personen zusammen. In den meisten Homestays wohnt der Vermieter direkt in der Unterkunft, in nur manchen Fällen handelt es sich um klassische Wohngemeinschaften, die zwischen jungen Leuten unterschiedlicher Nationalitäten geteilt werden. Vermieter können alleinstehende Personen, z.B. nette Señoras, junge Berufstätige, Paare, Familien oder Studenten sein.